Was mir wichtig ist - im Leben, im Sterben und über den Tod hinaus

grafik_pfeffer_216_3101_rgb.jpg
Bildrechte Grafik: Pfeffer

Sich mit den Themen des „dritten Lebensabschnittes“ zu beschäftigen, bedeutet die Themen Älterwerden, Sterben, Tod und Vorsorge treffen an sich heranzulassen. 

Um das als entlastend, anstatt belastend zu empfinden, sind Informationen und Austausch hilfreich. 

Wir laden zu dem dritten von drei Nachmittagen zum Thema:

Gutes gut vererben. Christliche Denkanstöße und juristische Grundlagen zur Testamentsgestaltung

 

Eine Veranstaltung im Rahmen von Mittwoch@aktiv

Unsere Referenten: Rechtsanwältin Gabriele Frieß-Sommer und Pfr. Christian Eitmann, Landeskichliche Stelle Ansbach

Datum: Mittwoch, 06.03.2024 von 10:00-11.30 Uhr

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Laufamholz, Am Doktorsfeld 13, 90482 Nürnberg

 

weitere Informationen finden Sie hier: